facebook

unsere nächsten Termine

das Wetter

Suche

Wissenswertes

Kontakt

Seitenstatistik

Heute:76
Woche:769
Gesamt:276291

Am 28.06, um 12:15 Uhr, wurden wir zu einem Technischen Einsatz in Oberdrauburg alarmiert. Der Grund dafür war ein Frontalzusammenstoß eines Pkws und eines Lkws auf der B100 im Gemeindegebiet von Oberdrauburg.

Die Lenkerin eines der Unfallfahrzuge wurde dabei eingeklemmt und erheblich verletzt. Sie mußte mit schwerem Bergegerät aus dem Wrack befreit und in weiterer Folge mit dem Rettungshubschrauber C7 in das LKH Klagenfurt gebracht werden.

Die umfangreichen Aufräumarbeiten, sowie der Abtransport des nicht mehr fahrtauglichen Lkws dauerten noch bis 15:30 Uhr, erst dann konnte auch die B100 wieder komplett für den Verkehr freigegeben werden.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Oberdrauburg, Ötting-Pirkach, Simmerlach und Dellach/Drau, sowie das Rote Kreuz und die Polizei. 

die Seite ff-dellach.at verwendet Cookies.

weitere Infos

Akzeptieren