facebook

das Wetter

Suche

Wissenswertes

Kontakt

Seitenstatistik

Heute:94
Woche:598
Gesamt:347436

Gestern wurden wir um 03:34 in der Früh von den Sirenen unsanft aus dem Schlaf geholt. Der Grund war ein Böschungsbrand in Nörenach.

Vermutliche Ursache war heiße Asche, die sich dann im trockenen Gras entzündet hat und dadurch den Brand ausgelöst hat.

 

Glücklicherweise wurde der Lichtschein des Feuers schnell gesehen und so konnten wir, durch die rechtzeitige Alarmierung, ein Ausbreiten des Feuers frühzeitig verhindern.

Im Einsatz standen wir dabei mit 47 Mann von den Feuerwehren Dellach und Drassnitzdorf.

die Seite ff-dellach.at verwendet Cookies.

weitere Infos

Akzeptieren