facebook

unsere nächsten Termine

das Wetter

Suche

Wissenswertes

Kontakt

Seitenstatistik

Heute:55
Woche:748
Gesamt:276270

Am Samstag dem 3.10.2020 wurden wir gegen 17:17 aufgrund der starken Regenfälle und der sturmartigen Windböen zu mehreren technischen Einsätzen alarmiert.

So galt es einige kleinräumige Überschwemmungen direkt in Dellach abzuwehren.

In weiterer Folge waren im Bereich obere Draßnitz bis hin zur Supp Alm mehrere Bäume über die Straße gestürzt. Durch diese Windwürfe wurden einige Personen auf der Supp Alm eingeschlossen.

Also mussten wir die Bäume entfernen und die Fahrbahn wieder frei räumen. Personenschäden gab es glücklicherweise keine.

Im Einsatz stand die FF Dellach/Drau mit 28 Kameraden.  

die Seite ff-dellach.at verwendet Cookies.

weitere Infos

Akzeptieren