facebook

unsere nächsten Termine

das Wetter

Suche

Wissenswertes

Kontakt

Seitenstatistik

Heute:90
Woche:90
Gesamt:275612

Am Samstag dem 9.11. fand in unserem neuen Kameradschaftsraum im FF Haus ein erste Hilfe Kurs des roten Kreuzes statt.

Das Ziel diese Kurses war es, das theoretische Basiswissen und die grundlegenden praktischen Massnahmen für einen medizinischen Notfall zu vermitteln bzw. entsprechend aufzufrischen.

Unsere Kursleiterin und First Responder Beauftragte Reinhild Walker, hat uns das notwendige theoretische als auch praktische Rüstzeug auf sehr angenehme, informative und trotzdem kurzweilige Art und Weise näher gebracht.

 

Ganz wichtig dabei ist natürlich das praktische Üben der zu ergreifenden Rettungsmaßnahmen wenn ein Notfall eintritt.Das haben wir dann in 2er Teams auch sehr ausführlich gemacht und unter anderem folgende praktische Übungen durchgeführt:

  • Notruf richtig absetzen

  • richtige Lagerung des Erkrankten/Verletzen

  • Helmabnahme bei Motoradfahrern

  • Heimlich Griff bei Erstickungsgefahr

  • Wiederbelebung (auch mit Hilfe eines Defibrilators)

  • uvm.

 

Auch bei unserem Kurs waren sich alle Teilnehmer einig, dass es vor allem die praktischen Übungen mit der Möglichkeit den Ablauf selber durchzuspielen sind, die einem die Bedenken beim Helfen etwas falsch zu machen, am besten nehmen.

Denn viele Menschen haben wenn sie als Ersthelfer in eine Notfallsituation geraten Angst, dass sie etwas falsch machen könnten und getrauen sich dann nicht die notwendigen Massnahmen einzuleiten.

Und betreffen kann uns das alle, nicht nur die Mitglieder von Rettungsorganisationen wie den Feuerwehren, oder dem roten Kreuz, denn die meisten Unfälle passieren in der Freizeit und beim Sport.

Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass man hier ein bisschen Basiswissen und praktische Erfahrung mitbringt und dieses auch hin und wieder auffrischt, etwa bei einem erste Hilfe Kurs des roten Kreuzes – denn das kann im Notfall Leben retten!

 

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei unserer Kursleiterin Reinhild bedanken, sie hat das wirklich sehr gut vorgetragen!

die Seite ff-dellach.at verwendet Cookies.

weitere Infos

Akzeptieren