facebook

unsere nächsten Termine

das Wetter

Suche

Wissenswertes

Kontakt

Seitenstatistik

Heute:124
Woche:679
Gesamt:276201

Am Freitag gab es eine große Gemeinschaftsübung mit den Feuerwehren Dellach/Drau, Drassnitzdorf, Stein, Berg sowie dem TMB32 (Hubsteiger) von der FF Greifenburg und dem GSF-A (Gefährliche Stoffe Fahrzeug) der FF Obervellach.

Als Übungsobjekt fungierte das Betriebsgelände der Firma Krenn gegenüber dem Bahnhof in Dellach.

Die Übungsvorgabe waren vier verschiedene Übungsszenarien, wie etwa einen Gebäudebrand mit sehr starker Rauchentwicklung und Innenangriff mit Bergung eines Verunfallten, der Sicherung eines großen Rundholzstapels mit Personenbergung, Personenbergung mit dem Hubsteiger und dem Hiabkran der Fa. Krenn aus dem Obergeschoß. Alle diese Übungsvorgaben mussten jeweils von einem Einsatzleiter mit seinem Team gelöst werden.

Daraus entwickelte sich eine sehr interessante und breit gefächerte Übung, bei welcher wir unser Wissen in unterschiedlichen Einsatzbereichen vertiefen und zudem auch um einige neue Erkenntnisse für einen eventuellen Ernstfall erweitern konnten.

An der Übung nahmen knapp 90 Feuerwehrleute sowie 10 Mitglieder unserer Feuerwehrjugend teil.

Wir möchten uns im Namen aller teilnehmenden Wehren an dieser Stelle noch mal bei der Firma Krenn für das Übungsobjekt und natürlich auch für die gute Verpflegung  ( gesponsert von Fa. Krenn und FF Berg ) im Anschluss an die Gemeinschaftsübung bedanken!

die Seite ff-dellach.at verwendet Cookies.

weitere Infos

Akzeptieren